Sie werden beim Durchblättern meiner Galerie von 2009 bis 2014  immer wieder auf meine STiB (STEIN im BILD) - Bilder stossen. Zu Beginn sollte es eine kurze Serie werden. Ich war aber so begeistert von dieser Kombination, dass diese einige Jahre anhielt. Den Grund dafür erfahren Sie, wenn Sie weiterlesen.

Jeder einzelne Stein erzählt seine Geschichte über eine Zeit, die fernab unseres alltäglichen Zeitverständnisses liegt. Ein Stein ist ein kleines Stück von unserer Erde. Er ist für mich wie ein Geschenk, ich erlaube mir, ihm ein neues Umfeld zu geben. Er macht es mir leicht, liefert er mir doch eine wunderbare, einzigartige Form und erdige Farbtöne. Er macht es mir leicht, in eine äusserst inspirierende Welt einzutauchen.  Er macht es mir leicht, beim Malen "anzukommen", spürbar und echt.

Zu Beginn fand ich die Steine - später fanden die Steine mich.

EIN STEIN IST NICHT NUR EIN STEIN...